Monatsarchiv: Mai 2010

Mai
29

Die Heimat verraten – nicht verkauft!

ostpreuen.jpg

Ostpreußen, 700 Jahre deutsches Land, wurde von den Siegermächten des 2. Weltkrieges geraubt, die Bevölkerung vertrieben, verschleppt und ermordet. Nun kam ans Licht, daß deutsche Diplomaten und die damalige Bundesregierung russische Angebote auf Rückgabe des nördlichen Ostpreußens ausschlugen. Frage: wann werden diese Verbrecher endlich vor Gericht gestellt, die ihr eigenes Vaterland verraten haben? Zu diesem …

Weiterlesen »

Mai
23

Felix Steiner – 23. Mai 1896-12. Mai 1966

steiner.jpg

Anläßlich seines Geburtstages erinnern wir heute an den General der Waffen-SS Felix Steiner (* 23. Mai 1896 in Stallupönen, Ostpreußen; † 12. Mai 1966 in München) In einer Zeit, in der die Soldaten der Wehrmacht in der Öffentlichkeit als Verbrecher verächtlich gemacht werden, wollen wir an folgende Ehrenerklärungen erinnern: Am 3. Dezember 1952 gab Bundeskanzler …

Weiterlesen »

Mai
21

EU-Beitritt? Christen in der Türkei…

“Islam ist Frieden” , “Islam ist Toleranz” – “Wer gegen einen EU-Beitritt der Türkei ist, ist ein Rassist!” So schallt es einem entgegen, wenn man z.B. darauf hinweist, daß bei einer EU-Mitgliedschaft der Türkei etwa 4 Millionen schlecht ausgebildete Türken ohne Deutschkenntnisse nach Deutschland einwandern werden. So wollen wir uns doch einmal die Geschichte und …

Weiterlesen »

Mai
11

Einige Worte zu Preußen…

Preußen, das ist ein Erfolgsgeschichte, die Neider weckte.  Neider, die entgegen alle Grundsätze des Völkerrechtes letztlich den Preußischen Staat als aufgelöst erklärten und denen es auch heute noch gelingt Preußen international zu verunglimpfen. Dem stelle ich mich entgegen und möchte hier ein paar historische Fakten aufzeigen und meine Liebe zu Preußen zum Ausdruck bringen. Seine …

Weiterlesen »

Mai
07

Was bedeutet die deutsche Kapitulation 1945?

Am 8. Mai feiert das politisch korrekte Deutschland den "Tag der Befreiung vom Hitlerfaschismus" – wie es in der DDR schon hieß. Wir möchten hier im Vorlauf schon über dieses für unser Vaterland so wichtige Thema informieren: Vortrag Hans-Joachim von Leesen aus dem Jahre 2005 – heute genauso aktuell: Was bedeutet die deutsche Kapitulation 1945? …

Weiterlesen »

Mai
06

Enkel von Lettow-Vorbeck zeigt Hannovers Oberbürgermeister an

LettowVorbeck_thumb.jpg

Der Enkel des Kolonialkämpfers General Paul von Lettow-Vorbeck, Hans Caspar Graf zu Rantzau, hat Strafanzeige gegen den Oberbürgermeister von Hannover, Stephan Weil (SPD), sowie mehrere Ratsmitglieder der Stadt gestellt. Er wolle sich damit gegen die Verunglimpfung und Beleidigung seines Großvaters zu Wehr setzen, sagte zu Rantzau gegenüber der JUNGEN FREIHEIT. Hintergrund des Rechtsstreits ist die …

Weiterlesen »

Mai
01

Thierses Demokratieverständnis… Rücktritt gefordert

Daß Thierse sein Demokratieverständnis im undemokratischen Mauermörderstaat DDR gelernt hat ist bekannt. Schließlich war Thierse ab 1975 beim Ministerium für Kultur der DDR für „architekturbezogene Kunst“ tätig. Nun zeigte er in Berlin, was er von Meinungs- und Demonstrationsfreiheit hält. Im Prenzlauer Berg im Ostteil der Stadt fand heute eine rechte Demonstration anläßlich des 1. Mai …

Weiterlesen »