«

»

Aug
04
2011

Sarrazin mahnt "Pro Deutschland" ab

ThiloDie Rechtsanwälte von Thilo Sarrazin haben die rechte Gruppierung „Pro Deutschland“ wegen deren Wahlwerbung abgemahnt. Die Partei hatte auf ihren Plakaten Sarrazin erwähnt.
Nach Angaben des Justitiars von Sarrazins Verlag Random House, Rainer Dresen, liege auch ein Klageauftrag vor für den Fall, dass die Rechtspopulisten ihre Plakate nicht abhängen. Darauf ist eine durchgestrichene Moschee zu sehen, und darunter steht der Slogan: „Wählen gehen für Thilos Thesen!“ Dies verletze die Persönlichkeitsrechte von Thilo Sarrazin, sagte Dresen.

Manfred Rouhs von „Pro Deutschland“ sagte, man habe alle Plakatmotive vor der Drucklegung anwaltlich überprüfen lassen.

Dies kann nun böse ins Auge gehen. Sollte Pro Deutschland die Plakate in der Tat wieder abhängen müssen, schlägt sich dies mit ca. 2 € je Plakat nieder. Da kommen dann schon schnell einmal mehrere Tausend unnütz verbrannte €uro zusammen.

Quelle: Bergische Stimme

GD Star Rating
loading...

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://paukenschlag-blog.org/?p=4105

9 Kommentare

  1. Wie jetzt? sagt:

    Was will Sarrazin eigentlich. Er hat schon die Realitäten richtig erkannt und beschrieben. Doch selbst etwas dagegen zu tun ist ihm zu viel. Was soll man von jemandem halten, der Feuer im eigenen Haus bemerkt, “Feurio” ruft ( und dafür gutes Geld verlangt), jedoch nicht den Hintern aus dem Sessel kriegt? Nun will er auch noch bestimmen, wer auf “Feurio” reagieren darf.
    Somit ist Sarrazin kein Stück beser als die Integrationsindustrie. Bloß nichts an den wirklichen Problemen ändern, dann macht man sich ja selbst überflüssig und kann nichts mehr dran verdienen. Was also bleibt den “Pros” weiter übrig?

    GD Star Rating
    loading...
  2. Kenner sagt:

    Werte User,
    gegen das Vorgehen von T. Sarrazin ist doch nichts einzuwenden, wenn diese Aktion nicht vorher mit ihm bzw. seien Beauftragten abgesprochen worden ist.
    Trittbrettfahrer gibt es in dieser “BRD Finanzagentur GmbH” zu viele und dieses Handeln von “Pro Deutschland” hat ein gewisses Geschmäckle, zumal nicht zu verstehen ist, warum von dieser Gruppierung der Davidstern hoffiert wird.
    Ob nun die grüne Fahne des Propheten oder der Davidstern, keine der beiden darf über unserer Heimat wehen, denn ansonsten führt man uns unweigerlich in den Abgrund und das gilt es unbedingt zu vermeiden.
    m.f.G.

    GD Star Rating
    loading...
  3. Trottel der Nation sagt:

    Ich dachte es wären Fakten und keine Thesen!?
    Ist alles um und mit Sarrazin auch nur eine Art “Stimmenfang”?

    GD Star Rating
    loading...
    1. Paukenschlag sagt:

      Es SIND Fakten!

      GD Star Rating
      loading...
      1. AeltererKnecht sagt:

        Lieber Paukenschlag,
        das die sarrazinschen Thesen beleg- und somit beweisbar sind, macht sie natürlich zu Fakten. So viel ist doch klar! Daß ich mich aber als Wahlkämpfer so an Fakten eines anderen klammere, ist merkwürdig.
        Wenn Pro-Deutschland nun schon die Zitierung des Namens Thilo, hat juristisch abklopfen lassen, fragt man sich wie selbstverständlich, nach dem fachlichen Wert des “Beraters”, oder?!
        Ein aufrechter Kämpfer hat so etwas nicht nötig, darum meine Meinung von “Kindergarten”. Es geht doch nicht gegen den Paukenschlag. Sie berichten und klären auf, damit wir darüber nachdenken und uns verhalten. Es ist hochnot wichtig, das es Sie hier gibt, und was mich betrifft, ich mehr als dankbar dafür!

        Wie sagten die “Alten” immer, wenns Streit gab? Nimm bitte diese Beleidigung nicht persönlich! ;-)

        GD Star Rating
        loading...
        1. Paukenschlag sagt:

          Lieber “AeltererKnecht”, danke für die netten Worte. Das mit den Fakten war auch an
          “Trottel der Nation” gerichtet. Und ich schreibe hier auch nicht als Vertreter von PRO und nehme daher natürlich auch nichts persönlich!!!
          Liebe Grüße :)

          GD Star Rating
          loading...
          1. AeltererKnecht sagt:

            Ja, ich weiß lieber Paukenschlag, ich fühlte mich auch nicht angesprochen, konnte aber mal wieder nicht “stille halten”.
            Liebe Grüße und schönes Wochenende

            GD Star Rating
            loading...
  4. AeltererKnecht sagt:

    Ach du liebes Lieschen, was für ein infantiler Hort.
    Die einen sind nicht in der Lage eine klar strukturierte Wahlkampange zu gestalten und greifen deswegen „Ideenanleihen“ bei einem anderem ab?!
    Der andere wieder ist sich nicht zu eitel, um das mögliche „Gemeint sein“, mit anwaltlich Hilfe, gerichtlich unter Strafe stellen zu lassen?!
    Als wär´s ein Stück aus dem Kindergarten.

    GD Star Rating
    loading...
  5. T-Lymphozyt sagt:

    Hat Pro-Deutschland nicht noch einen anderen Thilo? Dieser schreibt schnell ein paar Thesen ( ähnlich Sarrazins Thesen ) und dann ist halt dieser Thilo auf den Plakaten gemeint und nicht Sarrazin. Schon kann man die Plakate hängen lassen.

    GD Star Rating
    loading...

    Hinterlasse eine Antwort

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>