Gästebuch

Wir Freuen uns auf Ihre Kommentare und Anregungen!

GD Star Rating
loading...

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://paukenschlag-blog.org/?page_id=1821

24 Kommentare

  1. Marcus Ernst sagt:

    Seiet gegrüßt!!!! Erstmal muss ich sagen, dass es echt klasse ist zu merken, dass es Leute gibt, die sich ernsthaft Gedanken machen über unser schönes Land und unsere Gesellschaft. Ich glaube und hoffe, meine lieben Brüder, dass die Leute endlich aufwachen aus diesem Traum und diese Autokratie abwerfen, in der die ganzen scheiß Lobbyisten der Wirtschaft in Wahrheit regieren und das Volk wehrlos leiden lassen. ..

  2. Hanss sagt:

    Ich möchte mal fragen weshalb ihr eine Flage
    die von den in auftrag der Alliierten eigesetzten
    Verwaltung für die Westliche Besatzungszone
    genant BRD entworfen wurde für euren Blog
    verwendet und nicht eine der Geschichtlichen
    flagen Scharz Rot Gold oder Scharz weis Rot
    oder auch die des Heiligen Römichen Reiches
    was meiner Meinug angemesender Were.
    GRüße hanss

    1. Paukenschlag sagt:

      Es handelt sich um die sogenannte “Wirmer-Fahne”. Josef Wirmer (* 19. März 1901 in Paderborn; † 8. September 1944 in Berlin-Plötzensee) war ein deutscher Jurist und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Er gehörte zum Kreis um Claus Graf Schenk von Stauffenberg. Die “Wirmer-Fahne” war im Falle eines erfolgreichen Attentats auf Hitler als neue Nationalfahne vorgesehen.

      Wir verwenden diese Fahne um unsere Ausrichtung deutlich zu machen. Wir distazieren uns von einem nationalen Sozialismus. Wir sind deutschnational – auch die Farben schwarz,weiß rot – die Farben des Kaiserreiches sind uns lieb!
      Beachten Sie bitte auch, daß die Farben schwarz,rot, gold auch die Farben der Wirmerflagge sind!

  3. Otto von Bismarck sagt:

    Werte Urheber dieser Seite,
    Ihr setzt Euch auch fuer preussische Belange ein, dass gefaellt uns sehr gut , insbesondere weil wir eng mit einigen Mitgliedern des Wissenschaftsrates der Stiftung “Otto von Bismarck” in Kontakt stehen.

    Wir werden uns fuer eine Rekonstituierung Preussens einsetzen.

    Seiten wie die Eure, sind dazu mehr als nuetzlich.

    Ich denke, wir sollten Eure Seite mit unserer verlinken…

    OvB von der DNV

    1. Paukenschlag sagt:

      Wir freuen uns über die Übereinstimmung!

  4. Markus sagt:

    Hi zusammen,
    erst mal ein riesen Lob an die /den Macher dieser Seite

    RESPEKT

    es wurde auch mal Zeit das sich jemand des Tehmas der Überfremdung und des Multikulti Wahns annimmt.

    Macht weiter so
    mit Anerkennung
    Markus

  5. Otto von Bismarck sagt:

    Hallo Paukenschlaggemeinde,
    Auch wir finden die Seite sehr gut gemacht.

    Wir, als aufstrebende, derzeit noch kleine freiheitliche Bewegung, sind dankbar fuer dieses Seite, weil sie uns aufzeigt, dass es noch unbeirrte Menschen neben uns gibt, die das Wohl der Nation auf ihre Fahnen geschrieben haben.

    Sofern in unserer Macht, werden wir Eure Seite nicht nur lesen, sondern auch unterstuetzen.

    OvB stellvertretend fuer die “DNV”

  6. Wolf sagt:

    Danke für den unermüdlichen Kampf gegen Deutschlands Unterwanderung, unseren verlogenen, gleichgeschalteten und von einer gewissen Lobby ferngesteuerten Medien. Glückwunsch zu dieser gelungenen Seite! Danke!

    Viele Grüße

  7. Sarah Klinger sagt:

    Neuer 1A Eibicht-Beitrag:
    Zur offenen sudetendeutschen Frage: Anmerkungen zur Demokratur und zum
    Totalverzicht, zum Verlust von Demokratie und nationaler Identität
    Forum Iglauer Sprachinsel unter: http://72993.forumromanum.com/membe r/forum/forum.php?USER=user_72993

  8. Querfeld sagt:

    Bin durch Zufall auf deinen Blog gestoßen und finde ihn gut.
    Gute Idee, gute Sache für die du eintritts.

  9. Adolfu sagt:

    Was haltet der Blogbetreiber von der PI-News?

    1. Paukenschlag sagt:

      Ich freue mich über den Erfolg von PI – sehe aber einiges auch kritisch: z.B. wird erst mit Pro zusammengearbeitet dann wird Pro abgelehnt und Die Freiheit unterstützt und zuletz auch gegen Strache polemisiert. Trotzdem bin ich froh, daß es PI gibt!

  10. SEMPER sagt:

    Herzlichen Dank für die Positionierung innerhalb unserer Gesellschaft!

    Es wurde dringend Zeit den neoliberalen sowie den linksliberalen Dummschwätzern ein adäquates Gegenmittel, nämlich die Position eines freien Geistes entgegen zusetzen.

    Insofern die Politik unserer derzeitigen Regierung kein Korrelat erfährt, werden wir alle politisch, gesellschaftlich als auch volkswirtschaftlich gnadenlos an die Wand gefahren; vor dem Hintergrund diser elenden Globalisierung.

    Viel Kraft und Vertrauen für die künftige Arbeit.

  11. Gast sagt:

    Vielen Dank für eure Arbeit hier!

    Auch danke, dass in euren Beiträten der “kleine Bruder” nicht vergessen wird!!!!

  12. Helmut Pirkl sagt:

    Solange wir Deutschen, 65 Jahre nach dem Krieg, noch nicht einmal zu uns selber gefunden haben, bringt es nichts, wenn wir für andere auf die Straße gehen, oder uns instrumentalisieren lassen.

    Wer sind wir denn?

    Ein Volk ohne Verfassung,

    ohne Autonomie,

    besetzt von 60.000 GIs,

    die mit modernsten Waffen bis hin zu atomaren ausgerüstet sind.

    Von hier aus führen die in aller Welt ihre Kriege.

    Dabei werden wir als ihre Vasallen eingesetzt.

    Mit unserem Know How, unserer Arbeitskraft und unserem Fleiß werden wir verpflichtet, ganz Europa vor dem wirtschaftlichen Untergang zu retten.

    Regiert werden wir von den USA- und Israel-Botschaften sowie von deren Organisationen.

    Solange wir Deutschen, 65 Jahre nach dem Krieg, noch nicht einmal zu uns selber gefunden haben, bringt es nichts, wenn wir für andere auf die Straße gehen, oder uns instrumentalisieren lassen.

  13. Günter sagt:

    Die Moschee die in Billstedt neu gebaut werden soll wird ohne die Zustimmung der Bürger aus dem Stadtteil gebaut werden. Ich frage die Volksvertreter was das hier Beschriebene Wort Volksvertreter bedeutet? Dass man ohne die Stimmen Vorabstimmung schon mal entscheidet und somit mehr Politiker Verdruss erzeugt

    1. hansalbert sagt:

      das heißt nicht volksvertreter sondern Volkzertreter

  14. Jemeljan Pugatshow sagt:

    Gute Seite. Neues Design ist auch in Ordnung. Mir gefallen eure Preussen-Themen wie Yorck von Wartenburg etc. Respekt für das Präsentieren von “Kolberg”. Hätten sich nur wenige getraut. Komme jetzt öfter vorbei. Bis demnächst

  15. Noidry sagt:

    Habe mir Euren blog zu den Favoriten getan. Werde wieder vorbeischauen. Herzlichen Dank!

  16. admin sagt:

    Rote Deformation: In der Medizin bezeichnet eine Deformation eine durch äußere Einflüsse entstandene Missbildung. Unter roter Deformation verstehen wir die schädliche Umformung unserer Gesellschaft durch linke Meinungsmacher. Zur Fahne: Es handelt sich um die sogenannte “Wirmer-Fahne”. Josef Wirmer (* 19. März 1901 in Paderborn; † 8. September 1944 in Berlin-Plötzensee) war ein deutscher Jurist und Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus. Er gehörte zum Kreis um Claus Graf Schenk von Stauffenberg. Die “Wirmer-Fahne” war im Falle eines erfolgreichen Attentats auf Hitler als neue Nationalfahne vorgesehen. Siehe auch: http://www.encyclopaedia-germanica.org/de/index.php/Wirmer,_Josef

  17. DEUTSCHLANDDOKUMENTE sagt:

    Frage: soll das wirklich “rote Deformation” heißen, oder war vielleicht Desinformation gemeint? Und für was genau steht nochmal die abgebildete Flagge?

  18. Micha sagt:

    Ein großes Lob an die Macher dieser Seite! Geschichte und Gegenwart müssen richtig dargestellt werden. Befasst man sich damit, so hat der Begriff “Wahrheit” eine neue Bedeutung! Jedem Menschen müsste dieses klar gestellt werden. Nur so können wir als Volk gemeinsam handeln und etwas verändern. Es gibt viele Webseiten über dieses Thema, was hier in Deutschland wirklich läuft, wie die Geschichte war und wie Aussichten für eine Zukunft sind. Genau so gibt es viele Gruppen und Vereinigungen. Zu viele – meiner Meinung nach. Würde es da zu einem richtigen Zusammenschluss kommen, so könnte man wirklich was bewegen – nur so geht es! Und wir müssen etwas tun, nur so können wir dieses Land erhalten, unseren Wohlstand und Frieden. Die Fakten sind da – lasst uns handeln!!!

  19. Dirk sagt:

    Also, ganz im Ernst, die alte Seite hat mir besser gefallen. Aber, ich denke ihr arbeitet noch daran. Was mich hier stört: das englische Geschmiere. Kann man den keine Seite mal in deutsch verfassen. Ich werd auf jedenfall mal wieder vorbei schauen.

  20. Mike Pauke sagt:

    Gratuliere zur neuen Seite! Sehr gelungen! Weiter so Leute!!! Mike

    Hinterlasse einen Kommentar zu hansalbert Antworten abbrechen

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>